Die Preise der Gamescom 2023 Tickets sind dieses Jahr wieder gestiegen

Die PlayStation 5 Pro verspricht deutliche Verbesserungen für grafikintensive Spiele

Laut den neuesten Erkenntnissen der Technikexperten von Digital Foundry wird die PlayStation 5 Pro mit einer um 45 % schnelleren GPU ausgestattet sein, was bedeutende...

Beliebt

The Wolf Among Us 2 zeigt vielversprechende Entwicklungen

Telltale Games, der Entwickler hinter dem beliebten Adventure-Spiel The...

Cat Quest III segelt pünktlich zum internationalen Tag der Katze in die Herzen der...

Alle Pfoten an Deck! In einer aufregenden Ankündigung während...

Larian Studios kündigt zwei neue Projekte an und setzt die Unterstützung für Baldur’s Gate...

Die renommierten Entwickler von Larian Studios, bekannt durch das...

Nintendo präsentiert Indie-Spiele für die Switch in neuem Format – Indie World Showcase 2024

Am 17. April veranstaltete Nintendo die erste Indie World...

Kena: Bridge of Spirits bald auch auf Xbox verfügbar

Kena: Bridge of Spirits, das malerische Action-Adventure-Spiel von Ember...

Die Preise der Gamescom 2023 Tickets sind dieses Jahr wieder gestiegen

Veröffentlicht am

Dieses Jahr ist die Kölner Messe sehr früh dran, denn seit gestern kann man schon die begehrten Gamescom Karten für 2023 bestellen. Letztes Jahr gab es diese erst Anfang Juni, um genau zu sagen, ab dem 8. Juni 2022. Da steigt natürlich immer mehr die Vorfreude, denn es sind nicht einmal mehr vier Monate, bis die Tore der Gamescom 2023 öffnen.

Was einem direkt ins Auge springt, sind die neuen Preise. Denn für einen Donnerstag oder Freitag zahlt man nun 27 Euro anstatt 25 Euro. Auch der Samstag ist gestiegen von 30,50 Euro auf 36 Euro. Aber jeder der gerne am Sonntag auf die Gamescom gegangen ist, spart dieses Jahr. Denn der Sonntag kostet nur noch 27 Euro, anstatt 30,50. Die Preise finden wir dennoch angemessen, immerhin hat jedes Ticket auch ein passendes Zugticket für das VRS- und VRR-Gebiet.

  • Tageskarte Donnerstag / Freitag / Sonntag – je 27 Euro
  • Tageskarte Donnerstag / Freitag / Sonntag ermäßigt – je 19,50 Euro
  • Tageskarte Samstag – je 36 Euro
  • Tageskarte Samstag ermäßigt – je 28 Euro
  • Tageskarte Familie Donnerstag / Freitag / Sonntag – je 60 Euro
  • Tageskarte Familie Samstag – je 75 Euro

Die Familienkarte berechtigt zum Zugang für maximal vier Personen, davon maximal zwei Erwachsene und mindestens 1 bis maximal 3 Kinder im Alter von 7 bis 16 Jahren.

Die ermäßigten Tickets, soweit verfügbar, gelten für Schüler, Studenten, Auszubildende, Rentner, Senioren ab 65 Jahren, Schwerbehinderte, sowie freiwillig Sozialdienstleistende (Natürlich nur mit entsprechendem Nachweis).

Auch dieses Jahr gibt es keinen Vorverkaufsrabatt! Letztes Jahr hieß es, weil der Ticket-Shop sehr spät eröffnet hat und dieses Jahr schweigt man darüber wohl.

Wichtig für euch alle ist, dass es gültige Tickets nur im offiziellen Gamescom Ticket-Shop gibt und nirgendwo anders.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Aktueller GameNite Song

Aktuelles

Die PlayStation 5 Pro verspricht deutliche Verbesserungen für grafikintensive Spiele

Laut den neuesten Erkenntnissen der Technikexperten von Digital Foundry wird die PlayStation 5 Pro...

ATLUS enthüllt Startdatum und neue Details zu Metaphor: ReFantazio in einem aufregenden Livestream

ATLUS hat heute im Rahmen eines speziellen Entwickler-Livestreams neue Einblicke in ihr lang erwartetes...

Ein neues Kapitel in Wizordum – Magie und Abenteuer erwarten Spieler diesen Sommer

Emberheart Games und Apogee Entertainment kündigen stolz die Veröffentlichung der zweiten Episode ihres Retro-Ego-Zaubererspiels...

Gerüchte über eine mögliche Xbox-Version von Helldivers 2 erregen Aufsehen

In der neuesten Episode des XboxEra-Podcasts sorgte das Gerücht, dass Sony eine Xbox-Version von...

The Wolf Among Us 2 zeigt vielversprechende Entwicklungen

Telltale Games, der Entwickler hinter dem beliebten Adventure-Spiel The Wolf Among Us, hat neue...

Beliebt

The Wolf Among Us 2 zeigt vielversprechende Entwicklungen

Telltale Games, der Entwickler hinter dem beliebten Adventure-Spiel The Wolf Among Us, hat neue...

Cat Quest III segelt pünktlich zum internationalen Tag der Katze in die Herzen der Gamer

Alle Pfoten an Deck! In einer aufregenden Ankündigung während des Nintendo Indie World Showcase...

Larian Studios kündigt zwei neue Projekte an und setzt die Unterstützung für Baldur’s Gate 3 fort

Die renommierten Entwickler von Larian Studios, bekannt durch das preisgekrönte Spiel Baldur’s Gate 3,...

Nintendo präsentiert Indie-Spiele für die Switch in neuem Format – Indie World Showcase 2024

Am 17. April veranstaltete Nintendo die erste Indie World Showcase, eine Veranstaltung, die speziell...

Kena: Bridge of Spirits bald auch auf Xbox verfügbar

Kena: Bridge of Spirits, das malerische Action-Adventure-Spiel von Ember Lab, das ursprünglich exklusiv für...

Beliebt

Gamescom 2024: Sichert euch jetzt die Limitierte X-MAS BOX!

Die Vorfreude auf die gamescom 2024 wächst, und um das Warten zu versüßen, gibt...

Ticketverkauf für die Gamescom 2024 gestartet

Bereits jetzt können sich Gaming-Fans auf eines der größten Events der Branche freuen: Die...

Nintendo nimmt an der Gamescom 2024 nicht teil

Die Gamescom, als eine der bedeutendsten Gaming-Messen in Europa, zieht jährlich Tausende Besucher an....