Welt trauert um Akira Toriyama, den legendären Schöpfer von Dragon Ball, Sand Land, Dragon Quest und Chrono Trigger

Fortnite setzt Segel mit Disney’s Pirates of the Caribbean Event

Das heiß erwartete Fluch der Segel-Event für Fortnite ist endlich da. In einer aufregenden neuen In-Game-Kollaboration mit Disney's Pirates of the Caribbean können Spieler nun...

Beliebt

Call of Duty: Black Ops 6 Beta-Version steht kurz vor dem Start

Die Spannung unter den Call of Duty-Fans steigt, denn...

Fortnite setzt Segel mit Disney’s Pirates of the Caribbean Event

Das heiß erwartete Fluch der Segel-Event für Fortnite ist...

Disney Dreamlight Valley – Alle Rezepte von 1 Stern bis hin zu 5 Sterne

Rezepte Update vom 15. Januar 2024 In Disney Dreamlight Valley...

KONAMI ist auf der Gamescom 2024 mit Yu-Gi-Oh anwesend, statt mit Silent Hill 2...

In der Gaming-Community sorgte diese Woche eine unerwartete Nachricht...

1047 Games enthüllt Splitgate 2

Die renommierte Spieleschmiede 1047 Games hat heute Splitgate 2...

Welt trauert um Akira Toriyama, den legendären Schöpfer von Dragon Ball, Sand Land, Dragon Quest und Chrono Trigger

Veröffentlicht am

In einer schockierenden Nachricht wurde bekannt, dass Akira Toriyama, der legendäre Schöpfer der weltberühmten Dragon Ball-Serie, im Alter von 68 Jahren verstorben ist. Toriyama, der als Titan der Anime- und Manga-Industrie galt, hinterlässt ein unvergleichliches Erbe, das weit über die Grenzen von Dragon Ball hinausgeht.

Toriyama, dessen Karriere sich über mehr als vier Jahrzehnte erstreckte, war nicht nur für Dragon Ball bekannt, sondern auch für seine Arbeit an weniger bekannten Serien wie Sand Land und Dr. Slump. Doch sein Einfluss erstreckte sich auch bedeutend in die Welt der Videospiele, wo er für seine Beiträge zu jeder Ausgabe der in Japan äußerst populären und weltweit geliebten Dragon Quest-Serie gefeiert wurde. Toriyama war zudem der leitende Künstler für Videospiele wie Chrono Trigger, Blue Dragon und die Tobal-Kampfspiele, was seine Vielseitigkeit und sein Talent unterstreicht.

Der plötzliche Tod des Künstlers wirft Fragen über die Zukunft der laufenden Projekte auf, insbesondere Dragon Quest XII, dessen Entwicklung noch im Gange ist. Die Auswirkungen seines Verlustes auf die Fortsetzung dieser legendären Serie sind derzeit ungewiss.

In einer emotionalen Erklärung auf dem offiziellen Dragon Ball X-Konto wurde Toriyamas Tod bestätigt. Er starb am 1. März an einem akuten Subduralhämatom. Die Nachricht betonte das tiefe Bedauern darüber, dass Toriyama noch viele Werke und Projekte in Entwicklung hatte, und drückte die Hoffnung aus, dass seine Schöpfungen von Fans auf der ganzen Welt weiterhin geliebt werden.

„Es ist unser tiefes Bedauern, dass er noch mehrere Werke mit großer Begeisterung in der Mitte der Schaffung hatte. Auch hätte er noch viele Dinge zu erreichen. Jedoch hat er dieser Welt viele Manga-Titel und Kunstwerke hinterlassen. Dank der Unterstützung so vieler Menschen auf der ganzen Welt konnte er seine kreativen Aktivitäten über 45 Jahre lang fortsetzen“, hieß es in der Erklärung.

Die Nachricht endete mit einem Dank an die Fans für ihre andauernde Unterstützung und das Versprechen, Informationen über eine geplante Gedenkversammlung zu einem späteren Zeitpunkt bekannt zu geben.

Akira Toriyamas Tod hinterlässt eine Lücke in der Welt der Manga und Videospiele, die schwer zu füllen sein wird. Sein Erbe lebt jedoch in seinen Werken weiter, die Generationen von Fans inspiriert und unterhalten haben. Die Welt trauert um einen ihrer größten kreativen Köpfe, dessen Einfluss noch lange nach seinem Tod spürbar sein wird.

Information ; Dear Friends and Partnershttps://t.co/85dXseckzJ pic.twitter.com/aHlx8CGA2M

— DRAGON BALL OFFICIAL (@DB_official_en) March 8, 2024
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Aktuelles

Fortnite setzt Segel mit Disney’s Pirates of the Caribbean Event

Das heiß erwartete Fluch der Segel-Event für Fortnite ist endlich da. In einer aufregenden...

KONAMI ist auf der Gamescom 2024 mit Yu-Gi-Oh anwesend, statt mit Silent Hill 2 und Metal Gear Solid Delta

In der Gaming-Community sorgte diese Woche eine unerwartete Nachricht für Aufregung. KONAMI, der bekannte...

1047 Games enthüllt Splitgate 2

Die renommierte Spieleschmiede 1047 Games hat heute Splitgate 2 angekündigt, den revolutionären Nachfolger ihres...

Call of Duty: Black Ops 6 Beta-Version steht kurz vor dem Start

Die Spannung unter den Call of Duty-Fans steigt, denn die Beta-Version von Call of...

Anger Foot Review – Brillantes Chaos oder nur schriller Klamauk?

Anger Foot ist definitiv nicht jedermanns Sache. Es ist ein Spiel, das sich durch...

Beliebt

Call of Duty: Black Ops 6 Beta-Version steht kurz vor dem Start

Die Spannung unter den Call of Duty-Fans steigt, denn die Beta-Version von Call of...

Fortnite setzt Segel mit Disney’s Pirates of the Caribbean Event

Das heiß erwartete Fluch der Segel-Event für Fortnite ist endlich da. In einer aufregenden...

Disney Dreamlight Valley – Alle Rezepte von 1 Stern bis hin zu 5 Sterne

Rezepte Update vom 15. Januar 2024 In Disney Dreamlight Valley erwartet euch eine Fülle von...

KONAMI ist auf der Gamescom 2024 mit Yu-Gi-Oh anwesend, statt mit Silent Hill 2 und Metal Gear Solid Delta

In der Gaming-Community sorgte diese Woche eine unerwartete Nachricht für Aufregung. KONAMI, der bekannte...

1047 Games enthüllt Splitgate 2

Die renommierte Spieleschmiede 1047 Games hat heute Splitgate 2 angekündigt, den revolutionären Nachfolger ihres...

Beliebt

Call of Duty: Black Ops 6 Beta-Version steht kurz vor dem Start

Die Spannung unter den Call of Duty-Fans steigt, denn die Beta-Version von Call of...

Fortnite setzt Segel mit Disney’s Pirates of the Caribbean Event

Das heiß erwartete Fluch der Segel-Event für Fortnite ist endlich da. In einer aufregenden...

KONAMI ist auf der Gamescom 2024 mit Yu-Gi-Oh anwesend, statt mit Silent Hill 2 und Metal Gear Solid Delta

In der Gaming-Community sorgte diese Woche eine unerwartete Nachricht für Aufregung. KONAMI, der bekannte...